Rohrpost-Musteranlage

Das Grundprinzip jeder unserer Rohrpost-Anlagen

Das nebenstehende Schema illustriert eine typische Rohrpost-Anlage, wie sie zum Beispiel in einer (Chemie)-Produktion zum Einsatz kommt. Die beschriebene Ausbaustufe verfügt über zehn Stationen, ist aber beliebig erweiterbar. Mit der Rohrpost-Anlage werden sämtliche Abteilungen verknüpft, um eine rationelle Dienstbotentätigkeit auszuüben.

Es werden zum Beispiel Produktionsproben ins Labor geschickt, Muster-Teile aus der Produktion oder dem Lager etc. in den Vertrieb gegeben. Auch können lagernde Ersatzteile aus dem Lagerort entnommen und per Blitzbüchse in Sekundenschnelle in die Versandabteilung geschickt werden. So werden Wege im Betrieb reduziert und die Kommunikation mit den Kunden schnell und effizient vereinfacht.

Rohrpost-Musteranlage

Verschiedene Transportgüter in einer Rohrpost-Anlage

Zu diesem Güterverkehr mittels Rohrpost kommt die Dokumentenbeförderung. Beispielsweise schicken Abteilungsleiter Urlaubs- oder Krankmeldungen in die Personalabteilung.

Natürlich ließe sich diese Auflistung noch beliebig fortführen, denn es gibt die vielfältigsten Anwendungen, für die Sie mit einem Rohrpost-System der Blitzbüchse profitieren.

Tankstellen-Rohrpost
Tankstellen – Rohrpost
Menü